xx
Franz Löschke
EJOT Team stellt bereits die Weichen für 2014

Nach der Saison ist direkt vor der Saison. Auch wenn die erfolgreiche Titelverteidigung in der Triathlon-Bundesliga erst wenige Wochen vorüber ist, so wird doch hinter den „Kulissen“ beim amtierenden doppelten Deutschen Triathlon-Meister kräftig an der neuen Saison 2014 gearbeitet.

Bereits zu Beginn dieser Saison hatte das langjährige Team-Mitglied Maik Petzold, Team- Manager Rainer Jung mitgeteilt, dass 2013 seine letzte aktive Triathlon-Saison sein würde. Petzold möchte sich nun intensiver seiner Familie widmen, seinen Hausbau vorantreiben und die Weichen für seine berufliche Karriere stellen. Damit war Team- Manager Rainer Jung klar, dass er sich, trotz eines breit und gut aufgestellten Kaders, nach einem Ersatz oder besser sogar nach einer Verstärkung umsehen musste.

Heute kann man in der Triathlon-Hochburg Buschhütten Vollzug melden. Kein geringerer als der amtierende und aktuelle Team-Weltmeister Franz Löschke, wird den EJOT-Bundesliga-Kader für die kommende Saison verstärken. DTU-Nationalmannschaftsathlet Löschke (Spitzname Großer oder Zwerg) ist 24 Jahre alt und ein absoluter Modell-Athlet. Bei einer Größe von 192,2 cm bringt er in der Saison 77 kg auf die Waage. Und diese geballte Ladung Triathlon, die in Finsterwalde geboren wurde, hat bereits zahlreiche nationale und internationale Erfolge auf seinem Konto verbuchen können.

Team-Weltmeister 2013, Team-Europameister 2011, mehrfacher Deutscher Meister, zahlreiche Top-Ten-Europacup-Erfolge und auch in der Triathlon World Series hatte er bereits einige Platzierungen unter den Top 15.

Somit ist Löschke 2013 nicht nur der aktuell erfolgreichste deutsche Kader-Triathlet, sondern er gehört mittlerweile zu den besten Triathleten der Welt. Sein Ziel ist ganz klar die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro. Bisher ist Franz Löschke in der Triathlon-Bundesliga für die Mannschaft des Triathlon Potsdam e.V. gestartet. Nun sucht er eine neue Herausforderung. Und da war ein Wechsel des aktuell besten deutschen Kader-Triathleten, zur aktuell besten deutschen Triathlon-Mannschaft, quasi eine logische Folge. Löschke möchte mit dem EJOT Team TV Buschhütten in der Bundesliga erfolgreich sein und mit dazu beitragen, dass auch in Zukunft die Vergabe um die Deutsche Team-Meisterschaft nur über den Serienmeister aus Buschhütten geht.

Team-Manager Rainer Jung und das gesamte Triathlon-Team freuen sich einen weiteren Weltklasse-Triathleten und sehr sympathischen Menschen im Team begrüßen zu können.


Franz Löschke

Spitzname: Großer, Zwerg
Geboren: 08.02.1989 in Finsterwalde
Größe: 192,2 cm
Gewicht: 80,5 Kg (Wettkampf: 77,5-78 kg)
Bundesliga-Team: EJOT Team TV Buschhütten (ab 01.01.2014)

Auszug Ergebnisse 2011 bis 2013:

2013

Nationalmannschaft DTU
13. Platz WTS Auckland Neuseeland
10. Platz WTS Madrid Spanien
Weltmeister Team-Weltmeisterschaft Hamburg
Dt. Vizemeister Sprint Hannover
11. Platz WTS Grand Final London

2012
U23-Nationalmannschaft DTU
1. Platz Afrikacup Port Elizabeth
7. Platz Europameisterschaft Eilat
Vizeeuropameister Team-Europameisterschaft Eilat
Deutscher Meister Elite Darmstadt
Deutscher U23 Meister Sprint Witten
15. Platz U23-WM Auckland

2011
U23-Nationalmannschaft DTU
5. Platz U23-WM Beijing
2. Platz Asiencup Subic Bay
3. Platz Europacup Holten
Europameister Team-EM Pontevedra
Deutscher Meister U23 Grimma