Alle Artikel

28.08.2017

"... Senationelles Rennen ..."

Den Bericht vom 28.08.2017 auf expressi.de finden Sie HIER[mehr]


28.08.2017

"... Justus Nieschlag Fünfter..."

Bericht in der Siegener Zeitung vom 28.08.2017[mehr]


26.08.2017

World Series Rennen in Stockholm

Sensationelles Rennen von Justus Nieschlag wurde mit Platz 5 belohnt[mehr]


09.08.2016

"... Justus Nieschlag gewinnt das Europacup..."

Bericht auf expressi.de finden Sie HIER[mehr]


09.08.2016

"... Justus Nieschlag gewinnt Europacup..."

Bericht auf wirsiegen.de vom 09.08.2016 finden Sie HIER[mehr]


03.07.2015

Die Champions League ruft!

Vision wird wahr: Ejot-Team nimmt an Team-Europameisterschaft in Nizza teil.


03.05.2015

World Series Rennen in Cape Town

Am 25.04.2015 fand ein weiteres World Triathlon Series Rennen in Cape Town Südafrika statt.Hier gab es wieder überragende Ergebnisse unserer EJOT-Team-Mitglieder.  Damen-Rennen: 5. Platz Rebecca Robisch 14. Platz...[mehr]


18.04.2015

Triathlon-Meeting zum EJOT Triathlon Buschhütten am 10. Mai 2015

Wieder großes Teilnehmerfeld bei der 29. Auflage des Triathlon-KlassikersAuch 1. + 2. Bundesliga am Start beim EJOT Triathlon in Buschhütten am 10. Mai 2015 Im Besucherzentrum der Krombacher Brauerei trafen sich am...[mehr]


15.04.2015

3. World Series Rennen in Australien mit EJOT-Team-Beteiligung

Der Bericht von dem dritten World Series Rennen in Australien könnte diverse Überschriften haben Bärenstarke Ergebnisse der EJOT-Team-Mitglieder Männer in Gold Coast.oderauch im dritten World Series Rennen ein Podiumsplatz für...[mehr]


08.04.2015

EJOT Team Mitglied Andrea Hewitt holt sich Olympia Qualifikation

Hanna Philippin und Justus Nieschlag mit starkem Rennen in Auckland, 28.03.2015Es war das erwartet schwere Rennen. Das zweite Triathlon World Series Rennen in Auckland verlangte auch dieses Jahr wieder alles von den weltbesten...[mehr]


12.03.2015

Sieg für Mario Mola beim Auftakt-Rennen der World Serie in Abu Dhabi

Mario Mola konnte Rennen in Abu Dhabi für sich entscheiden. Den 3. Platz belegte Richard Murray. Es folgte Fernando Alarza auf Platz 7, Vincente Hernadez auf Platz 9 und der Neuzugang im EJOT Team Sven Riederer Platz 10.Mario...[mehr]