Freiwasser Saison 2019 für die EJOT Team Jugend eröffnet

31.05.2019

Freiwasser Saison 2019 für die EJOT Team Jugend eröffnet


Erst mal stärken...

Jonas Hoffmann auch mit dabei

Freiwasser Saison eröffnet

Extra einen Tag Urlaub hatte sich Trainer Erol Albayrak genommen, um den Brückentag sportlich mit der Jugend zu nutzen.

Mit dem Rennrad ging es von Geisweid über Littfeld, der Rahbacher Höhe entlang des Biggesees, an die Listertalsperre. Geplant war sich mit der Trainerfrau zu treffen, die mit dem Auto schon vorgefahren war, um Rucksäcke, Neoprenanzüge, und das Wichtigste, das Frühstück, mitzubringen.

An die Lister kam Bundesliga Starter Jonas Hoffman dazu, um gemeinsam mit der Jugend zu trainieren.

Erol Albayrak ließ die Gruppe warm schwimmen, um dann die Massenstarts aus dem Wasser mit anschließendem Sprint zu simulieren. Das Wasser war herrlich sauber und bei ca.17 Grad warm oder doch kalt?.

In dieser Zeit traf auch NRW Liga Trainer Lars Erik Fricke mit Familie ein und schloss sich dem Training an. Nach dem Freiwassertraining dann ein gemeinsames Frühstück. Es wurde in großer Runde sehr ausgiebig, bei guten Gesprächen an der Lister zelebriert.

Erol Albayrak und Lars Fricke machten sich mit der Jugend nach der ausgiebigen Pause mit den Rädern wieder auf den Heimweg. Das Training beinhaltete ca.80km Rad und 3km schwimmen. Ein intensiver Trainingstag mit Wiederholungsfaktor.

Bericht – Albayrak
Fotos - Albayrak