Trainingstag im Hessen als Vorbereitung für den Deutschland Cup

08.06.2019

Trainingstag im Hessen als Vorbereitung für den Deutschland Cup


Fotos Albayrak

Mit dem Traktor zum Schwimmtraining...

Trainingstag in Hessen

für Inga Sauer und Sinan Albayrak stand die letzte stärkere Trainingseinheit vor dem DTU Cup in Jena am 16.06.2019 auf dem Programm, die kommende Woche wird dann nur noch Rekom sein.

Erol Albayrak überraschte die Beiden und seine anderen Schützlinge mit einer besonderen Trainingseinheit im benachbarten Hessen. Nachwuchsstarterin Laura Weigel freute sich riesig Ihren Teamkollegen/innen ihre Heimat zeigen zu können.
Mit dem Rennrad ging es ab Geisweid über Netphen, Deuz, Richtung Hainchen, wo Laura Weigel und Ihr Vater, Seniorenliga Starter Karsten Weigel, sich der Gruppe anschlossen. Übers Dietzhölztal und Roth ging es dann nach Breidenbach.
Bei Familie Weigel zu Hause wartete Tabea Weigel gemeinsam mit Uta Albayrak, die mit dem Auto die Neoprenanzüge und das restliche Gepäck ins benachtbarte Hessen transportiert hatte. Eine Überraschung der besonderen Art erwartete dort die Gruppe. Eine Traktorfahrt an den ca. 2,5km entfernten Silbersee! Der Baggersee (Silbersee) liegt mitten im Wald auf einer Anhöhe und ist mit den Rennrädern nicht zu erreichen. Da der Wind stark und kalt war, räumte Familie Weigel erst mal ihren Kleiderschrank aus, um alle mit Jacken zu versorgen, bevor es auf den Anhänger ging.

Am See erfolgte dann die nächste Trainingseinheit im Freiwasser ( ca. 2,5 schwimmen). Das Wasser war warm und die Jugendlichen überlegten ob sie überhaupt rauskommen wollten, doch der Hunger trieb sie ans vorbereitete Picknick. Dick eingepackt in warme Jacken wurde mit Heißhunger alles gegessen was auf den Decken lag. Nach der Trainingseinheit und der Pause ging es mit dem Traktor wieder zurück zu den Rädern um die 52 km lange Heimfahrt anzutreten.

Einigen Jugendlichen wurde klar was Laura Weigel 3 bis 4 mal die Woche auf sich nimmt um am Jugendtraining des EJOT Team teilzunehmen!

Einen besonderen Dank noch mal an Familie Weigel!!

Bericht Erol Albayrak