Wir sind traurig...

14.01.2022

Wir sind traurig...


"Triathlon Buschhütten ohne HTS"

Undenkbar? Nein, hätten wir nicht die großartige Unterstützung von Eberhard "Ebi" Zimmerschied gehabt, gäbe es diese Möglichkeit sicher nicht.
Mit großer Trauer und Bestürzung erreichte uns die Nachricht, dass "Ebi" in dieser Woche plötzlich verstorben ist. Wir, Sabine und Rainer Jung und das gesamte Team des Triathlon Buschhütten. sind sehr traurig über den viel zu frühen Tod von "Ebi".
Als Leiter Betrieb und Verkehr bei StraßenNRW hatten wir in "Ebi" einen großen Unterstützer in Sachen Radstrecke HTS. "Ebi" war aber für uns auch ein guter Ratgeber, ein sehr kompetenter Gesprächspartner und dazu ein ganz feiner Mensch. Wir sind "Ebi" zu großem Dank verpflichtet. Unsere Gedanken sind bei seiner Frau Andrea und seinen Angehörigen.

"Was man tief im Herzen hat, kann man durch den Tod nicht verlieren" R.I.P. "Ebi"

( Foto Frank Steinseifer )