Jörg Haarmann 7. bei der DM in Neustadt / Aisch

14.05.2003

Jörg Haarmann 7. bei der DM in Neustadt / Aisch


Laufen – Radfahren – Laufen in Bayern

Jörg Haarmann 7. bei der DM in Neustadt / Aisch

Noch nicht einmal 3 Minuten haben den für das EJOT-Team TV Buschhütten in der Elite-Klasse startenden Jörg Haarmann zum Deutschen Meister bei den Deutschen Duathlon Meisterschaften in Neustadt an der Aisch (am Steigerwald) getrennt. Letztlich schaffte der 39 jährige Meinerzhagener einen beachtlichen Platz 7 im Feld der besten deutschen Duathlon-Athleten !

Diese Meisterschaften in Neustadt waren ein publikumswirksamer Wettkampf, denn es war ein City-Rundkurs, der alles in allem 17 mal zu durchlaufen war. Es mussten zuerst 10 km gelaufen, dann 40 km Rad gefahren und anschließend noch 5 km gelaufen werden. Die ersten 10 km lief Haarmann in 0:33:28 h die fünftbeste Zeit des Tages. Diese Strecke entschied im übrigen der 5. von Buschhütten im Jahr 2002, Markus Forster für sich. Jörg Haarmann radelte dann die 40 km in einer Zeit von 1:05:41 h und blieb damit nur 55 sec hinter dem tagesbesten Radsprinter Carsten Birkholz. 

Lediglich die abschließende Laufstrecke entschied der Tagessieger und Deutsche Meister Josef Peter Jeschke als Einzeldisziplin für sich. Hinter ihm verlor Haarmann jetzt aber gleich 3:20 min, so dass in der Summe für Jörg Haarmann ein Rang 7 herauskam (2:01:19 h).