Charayron, Emmie (FRA)

Geburtsjahr 1990
Größe 1,60 m
Gewicht 52 kg
Hobbies
Homepage
Wohnort Gigean-Frankreich
Beruf France militaire
Im TVG seit 01.01.2015
Trainer Philippe Charayron (2000-2014), bis November Laurent Vidal
Kommentar

Sportlicher Lebenslauf

18.Platz Olympische Spiele London

2008 Europameisterin der Juniorinnen

 

2018

Platz 4 Kraichgau Triathlon Bundesliga

Platz 8 Münster Triathlon Bundesliga

Platz 2 Tübingen Triathlon Bundesliga

Platz 4 Binz Triathlon Bundesliga

Deutscher Meister mit dem EJOT Team TV Buschhütten

Platz 2 in der Einzelwertung der Bundesliga 2018 insgesamt

 

2017

19.Platz ITU Welttriathlon Abu Dhabi

7.Platz Französische Meisterschaften

5.Platz Melilla ETU Triathlon Europacup

21.Platz Tongyeong ITU Triathlon Weltcup

15.Platz Miyazaki ITU Triathlon Weltcup

4 Einsätze für das EJOT Team 2018 in der Triathlon Bundesliga

Deutscher Mannschafts-Meister mit dem EJOT Team in der 1.Triathlon Bundesliga

 

2016

2.Platz Dakhla ATU Sprint Triathlon Afrika Cup

Verletzungspause daher keine Teilnahme an Olympischen Spielen

Französische Meisterin Sprint Triathlon

4.Platz Cagliari ITU Triathlon Weltmeisterschaft

17.Platz ITU World Triathlon Gold Coast

11.Platz New Plymouth ITU Triathlon Weltmeisterschaft

6.Platz Abu Dhabi World Triathlon

 

2015

1.Platz Französische Triathlon Meisterschaften

7.Platz Tiszaujvaros ITU Triathlon Weltmeisterschaft

8.Platz Genf ETU Triathlon Europameisterschaft

1.Platz Genf ETU Triathlon Europameisterschaft Mixed Relay

7.Platz New Plymouth ITU Triathlon Weltcup

6.Platz Mooloolaba ITU Triathlon Weltcup

 

2014

2.Platz Quarteira ETU Triathlon European Cup

 

2013

4.Plaatz Alanya ETU Triathlon Europameisterschaft Mixed Relais

5.Platz Hamburg ITU Triathlon Mixed-Staffel-WM

9.Platz ITU World Triathlon Grand Final London U23

2.Platz FRA Triathlon Meisterschaften

 

2012

3.Platz Eilat ETU Triathlon Europameisterschaft Elite Frauen

18.Platz Olympische Spiele London Elite Frauen

 

2011

3.Platz Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Series Madrid

1.Platz Pontevedra ETU Triathlon Europameisterschaft

9.Platz Lausanne ITU Elite Sprint Triathlon Weltmeisterschaft Elite Frauen

4.Platz Lausanne ITU Team Triathlon Weltmeisterschaft Mixed Relais

4.Platz Agadir ITU Triathlon Africa Cup

 

2010

2.Platz Quarteira ITU Triathlon European Cup

2.Platz Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Series Madrid

3.Platz Dextro Energy Triathlon ITU Triathlon World Championship Grand Final Budapest

 

2009

2.Platz Quarteira ITU Triathlon European Cup

3.Platz Tarzo ETU U23 und Jugend Triathlon European U23

1.Platz Holten ETU Triathlon Europameisterschaften

1.Platz Dextro Energy Triathlon ITU World Championship Grand Final Gold Coast