33. EJOT Triathlon Buschhütten 10.Mai 2020

ABGESAGT! - Auswirkung des Coronavirus auf den EJOT Triathlon Buschhütten 2020

ABGESAGT! –
Auswirkung des Coronavirus auf den EJOT Triathlon Buschhütten 2020


Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,
seit Monaten planen und organisieren wir unsere Veranstaltung. Mit viel Herzblut und mit viel ehrenamtlichem Engagement. Die Ereignisse rund um das Coronavirus und besonders die Dynamik der letzten Tage haben uns äußerst intensiv beschäftigt. Daher sind wir zu dem Entschluss gekommen – auch wegen der Fürsorgepflicht gegenüber euch, unseren Helfern, deren Familien und nicht zuletzt auch gegenüber deren Arbeitgebern – die Veranstaltung abzusagen. Die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und nicht neuen "Nährboden" bei einer großen Veranstaltung zu geben, ist unserer Ansicht nach die richtige Entscheidung. Auch wir sind sehr traurig, ja gefrustet und die Enttäuschung sitzt tief.

Wir haben bereits viele Ausgaben für den Buschhütten Triathlon getätigt. Und jeder weitere Tag den wir verstreichen lassen verursacht Kosten. Eine Versicherung greift nicht und wir haben schon jetzt einen hohen Verlust. Unser Ziel ist es aber trotzdem als kleine Entschädigung allen gemeldeten Teilnehmern für 2021 einen Startgeldrabatt in Höhe von 25% zu gewähren und eine Garantie auf einen Startplatz 2021. Sollten die Gespräche mit unseren Partnern Spielraum für einen höheren Rabatt zulassen oder sollte es tatsächlich auch für Veranstalter eine Unterstützung geben, so werden wir dies an euch weitergeben.

Wir bedauern die Absage zutiefst und hoffen auf eure Unterstützung, damit wir wieder aufstehen können und 2021 gemeinsam mit Euch die Erfolgsgeschichte des Triathlon Buschhütten fortführen können.

Gerne stehen wir bei Fragen zur Verfügung, bitten aber um Verständnis, dass wir Fragen oder auch Kommentare auf Facebook nicht beantworten. Gerne könnt ihr uns aber eine Mail an
info@tvg-buschhuetten.de schicken.

Die oft beschworene „Triathlon-Community“ aus Verbänden, Partnern, Teams, Veranstaltern und Aktiven steht vor der wohl schwersten Prüfung.

Jetzt heißt es gemeinsam Verantwortung übernehmen und wieder aufstehen. Wir wollen, genauso wie in den letzten 33 Jahren auch, unseren Beitrag dazu leisten.

Bleibt gesund und hoffentlich auf ein Wiedersehen 2021.

Orgateam EJOT Triathlon Buschhütten